arrow-left arrow-right close contrast download easy-language facebook instagram telegram logo-spe-klein mail menue Minus Plus print search sound target-blank Twitter youtube
Inhaltsbereich

Aktuelles & Interviews

Interviews & Kurzbotschaften

Bild: Pressestelle des Senats
24.04.2022 | Statement

Pakt für Solidarität und Zukunft

Der Pakt für Solidarität und Zukunft zwischen Kyiv und Hamburg ist ein Zeichen gegen den Angriffskrieg Russlands und für unsere Solidarität mit der Ukraine. Angesichts der humanitären Katastrophe in Folge der völkerrechtswidrigen Angriffe Russlands steht zunächst die Unterstützung Kyivs durch Hamburg im Vordergrund.

Bild: Pressestelle des Senats
08.04.2022 | Statement

LNG-Terminal im Hamburger Hafen

Bund und Länder haben heute bekräftigt, dass Deutschland schnell unabhängig von russischen Energieträgern werden muss. Hamburg steht bereit, in unserem Hafen ein temporäres LNG-Terminal einzurichten, um zusätzliche Lieferungen für das norddeutsche Gasnetz zu ermöglichen.

Bild: Pressestelle des Senats
25.02.2022 | Statement

Lage in der Ukraine

Ich habe heute mit Generalkonsulin Iryna Tybinka über die aktuelle Lage in der Ukraine gesprochen und ihr die Unterstützung des Senats für ihre Arbeit in der Krise zugesichert. Hamburg steht in großer Solidarität an der Seite der Menschen in der Ukraine, die durch den Angriff Russlands Unrecht und großes Leid erfahren. Wir sind erschüttert und empört über das Vorgehen Putins, das mit harten Sanktionen beantwortet werden muss.

Bild: Pressestelle des Senats
22.02.2022 | Statement

Krieg in der Ukraine

Die Bundesregierung verurteilt die Völkerrechtsverletzung & den Einmarsch Russlands in die Ukraine scharf. Der Hamburger Senat teilt diese Position. Hamburg ist solidarisch mit den Menschen in der Ukraine. Wir sind tief besorgt über die Verschärfung des Konflikts durch Russland.

Bild: Pressestelle des Senats
17.02.2022 | Statement

Sturmflut von 1962

Die Sturmflut von 1962 hat großes Leid über unsere Stadt gebracht. Sie hat aber auch gezeigt, dass die Hamburgerinnen & Hamburger in der Not zusammenstehen. Solidarität und Hilfsbereitschaft haben in Hamburg eine lange Tradition, auf die wir stolz sein können.