arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich

Reden & Interviews

03.10.2018

Rede Verleihung des Produzentenpreises auf dem Filmfest Hamburg

Das Filmfest Hamburg holt in diesem Herbst erneut das Weltkino an die Elbe und gibt Hamburger Produktionen die Gelegenheit, ein internationales Publikum zu finden. Die Zuschauerinnen und Zuschauer haben die Gelegenheit, mit Filmemachern und miteinander ins Gespräch zu kommen.

02.10.2018

Rede Begrüßung und Verabschiedung von Nachwuchskräften der Hamburger Verwaltung

Vielen Dank allen Nachwuchskräften, die sich für eine Ausbildung oder ein Studium entschieden oder diese bereits abgeschlossen haben, um für die Stadt Hamburg zu arbeiten, denn wir haben noch viel vor und brauchen dafür viele kreative und engagierte junge Leute.

28.09.2018

Rede Verleihung des Siegfried-Lenz-Preis

Er ist ein junger Preis, gehört aber dennoch bereits zu den bedeutendsten Literaturpreisen in Deutschland. Vor unserem heutigen Preisträger haben ihn nur Amos Oz und Julian Barnes erhalten.

Abonniere den RSS-Feed zu aktuellen Themen: peter-tschentscher.de/reden-interviews/feed.rss

27.09.2018

Rede Eröffnung Filmfest Hamburg

Das Filmfest Hamburg und sein Weltkino passen gut zum weltoffenen und toleranten Selbstverständnis unserer Stadt, das auf unsere jahrhundertealte Tradition als Hafen- und Handelsmetropole zurückgeht.

26.09.2018

Rede 50 Jahre Block House

Die Block-Unternehmensentwicklung ist eine Hamburger Erfolgsgeschichte, die Vorbild sein kann für viele junge Gründerinnen und Gründer, die heute mit Mut und großem Einsatz ihre Geschäftsideen in die Tat umsetzen.

25.09.2018

Rede Stiftermahl der Hamburgischen Kulturstiftung

Kultur und Kunst sind immer auch Ausdruck einer offenen und toleranten Gesellschaft, die wiederum Grundlage für exzellente Wissenschaft, Innovation und Modernität ist.

24.09.2018

Rede Jahrestagung Internationaler Rat für Meeresforschung (englisch)

Our oceans are the largest ecosystem on earth. The rising water temperatures, the pollution and the threat to the many endangered species pose a challenge not only to fisheries, but to all of humanity, whose fate is closely tied to that of our oceans. The work of the International Council for the Exploration of the Sea is important so that future generations can enjoy healthy seas and the natural riches they contain.

24.09.2018

Rede Senatsempfang zum Global Wind Summit mit Messe WindEnergy (englisch)

Foto: Pressestelle des Senats

Hamburg has come a long way as a wind-location. Well-established companies have managed to compete successfully on the world market and to retain its pioneering spirit. Start-ups, corporations and research institutes are working hand-in-hand to find innovative solutions to make grids more adaptable and efficient, and to improve our storage and transformation systems.

24.09.2018

Interview mit der "Bild" "Eher Udo Lindenberg"

Ich verstehe, dass viele Menschen von den Staus genervt sind. Aber die Baustellen müssen sein, um die Stadt in Ordnung zu bringen. Jahrelang wurden Straßen und Brücken nicht anständig saniert. Da müssen wir jetzt einiges nachholen. Außerdem: Einige schimpfen über die vielen Baustellen, andere fragen: Wann wird endlich meine Straße gemacht?

21.09.2018

Interview mit der "Frankfurter Allgemeine Zeitung" "Es heißt also: Bauen, bauen, bauen!"

Derzeit genehmigen wir den Bau von 10 000 neuen Wohnungen pro Jahr. In dieser Größenordnung muss es weitergehen, bis sich der Wohnungsmarkt wieder entspannt hat. Wir sehen schon jetzt den Erfolg: Die Mieten steigen mittlerweile geringer als in vergleichbaren Metropolen. Auch die Durchschnittsmieten liegen deutlich unter dem, was man zum Beispiel in München zahlen muss.