arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich

Aktuelles

24.06.2020

Regierungserklärung Hamburgs Zukunft kraftvoll gestalten

Bild: Pressestelle des Senats

„Die beste Möglichkeit, die Zukunft vorherzusagen, ist, sie zu gestalten.“ hat Willy Brandt gesagt. Unser Regierungsprogramm für die 22. Legislaturperiode setzt daher viele neue Impulse, aber weiterhin auch auf eine starke Wirtschaft und exzellente Wissenschaft, auf den Zusammenhalt in der Gesellschaft, auf gute Bildung von Kindesbeinen an, auf ein sicheres Leben in der Großstadt und auf aktiven Wohnungsbau für bezahlbare Mieten.

22.04.2020

Regierungserklärung Aktuelle Corona-Lage - Erste Schritte in ein normales Leben

Bild: Pressestelle des Senats

Die derzeitigen Einschränkungen für unser Leben sind gravierend. Alle können sich darauf verlassen, dass sie nur so lange aufrechterhalten werden, wie es notwendig ist. Je weiter die Pandemie voranschreitet, desto besseres Wissen erhalten wir über das Virus und die Erkrankung, die es verursacht. Die Forschung arbeitet an der Entwicklung von Medikamenten und Impfstoffen. Bis dahin kann jede und jeder einzelne mithelfen, das Coronavirus zu stoppen. Es gilt weiterhin, dass wir die Hygieneregeln beachten, direkte persönliche Kontakte vermeiden und Abstand zueinander halten.

01.04.2020

Regierungserklärung Herausforderung für Hamburg – Gemeinsam gegen das Coronavirus

Bild: Pressestelle des Senats

Hamburg befindet sich im Ausnahmezustand. Die globale Ausbreitung eines neuartigen Coronavirus hat auch unsere Stadt ergriffen. Laut Weltgesundheitsorganisation wurden bisher bei über 700.000 Menschen in mehr als 200 Ländern Infektionen mit diesem Virus nachgewiesen. Die Lage ist ernst.

Abonniere den RSS-Feed zu aktuellen Themen: peter-tschentscher.de/aktuelles/feed.rss

28.02.2020

Rede Matthiae-Mahl 2020

Bild: Pressestelle des Senats

Die internationale Politik ist nicht irgendwo weit weg. Sie findet statt bei uns in Hamburg. Sie hat einen großen Einfluss auf unser tägliches Leben, auf unsere Wirtschaftsbeziehungen und auf unseren Wohlstand. Es gibt wichtige Zukunftsthemen wie den Klimaschutz, denen wir weltweit nur gemeinsam begegnen können. Dafür brauchen wir Frieden und Stabilität in der Welt, wir brauchen Verständnis, Engagement und vor allem Zuversicht.

30.01.2020

Rede Senatsempfang Future of Transatlantic Relations

Bild: Pressestelle des Senats

The Hanseatic League was the first trade-free zone in the world. During the Middle Ages it was a powerful alliance of cities stretching from Lisbon to Novgorod which shaped business, trade and politics in the North and Baltic Sea regions until today.